publikationen.

Vereinsrecht – rechtliche und praktische Grundlagen der Gemeindegründung und -verwaltung

Derzeit wird ein von Christ und Recht e.V. publiziertes Skript für die Gründung und Arbeit von christlichen Werken oder Gemeinden in überarbeitet. Es werden die rechtlichen Grundlagen zur Gründung und Führung von Vereinen aufgezeigt. Ziel ist es, einen Überblick über gesetzliche Regelungen zu vermitteln , Handreichungen zu geben und ein Problembewusstsein für rechtliche „Stolpersteine“ zu schaffen.

<< Die Bearbeitung ist derzeit unterbrochen und wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt fortgesetzt. >>

Der Verein Christ und Recht e.V. ist Herausgeber der punktuell erscheinenden Zeitschrift für Christ und Recht, ZfCR.

Diese greift aktuelle ethische Rechtsfragen in Gesetzgebung, Verwaltung, Rechtsprechung und Rechtswissenschaft auf und beleuchtet berufsethische, rechtspolitische und rechtsgeschichtliche Entwicklungen vor dem Hintergrund eines an christlichen Grundlagen und Werten orientierten Welt- und Menschenbildes. Die Zeitschrift will in den verschiedensten Bereichen Informationsquelle und Orientierungshilfe im juristischen Alltag sein. Zugleich fördert sie die Verbreitung des christliches Werte- und Rechtsverständnisses in der Öffentlichkeit. Schließlich weist sie auf christliche Aus- und Fortbildungsveranstal-tungen hin und stellt christliche Netzwerke für Juristen vor.

Die ZfCR wendet sich nicht nur an Vertreter rechtsberatender Berufe, sondern auch an Entscheidungsträger und Multiplikatoren, Interessenvertretungen, christliche Gemeinden und Einrichtungen.

Die ZfCR wird auf absehbare Zeit online erscheinen.

Sollten Sie an der Veröffentlichung einzelner Fachbeiträge, einer langfristigen Mitarbeit als Autor oder lediglich an einem Abonnement interessiert sein, wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle, entweder per E-Mail unter info@christundrecht.de oder über unser Kontaktformular.